Unsere Partner

Um die Botschaft „Wasser ist ein Menschenrecht“ international zu verbreiten hat Rolf Stahlhofen in den zurückliegenden Jahren neben der Stiftung ein internal agierendes, kulturelles Netzwerk aufgebaut, das im Rahmen von Events öffentliche Aufklärung betreibt und gleichzeitig um Unterstützer sowie Sponsoren für die Arbeit der Stiftung wirbt.

Daher liegt die Stärke und Besonderheit der WiR-Stiftung heute in der Emotionalisierung und Euphorisierung des Themas Wasser durch die Musik und die Künstlerpersönlichkeiten, die sich neben Rolf Stahlhofen für die Stiftungsziele von der Organisation „Water Is Right“ engagieren. Hinzu kommen Partnerschaften mit Firmen, die Hochleistungstechnologien im Bereich Wasser entwickeln und anbieten, was letztlich die Werte und Ziele der Stiftung realisierbar macht.


 

Jetzt teilen: