HERD & SOUL: Sterneküche trifft exklusive Jam-Session

Sie möchten das exzellente Essen des Szenekochs Pascal Schmutz mit einer musikalischen Jamsession der Extraklasse kombinieren UND dabei das Menschenrecht auf Wasser unterstützen? Dann freuen Sie sich auf einen Abend voller SINNE in der Villa am See: Dort trifft am 26.5. Pascal Schmutz, der mit 16 GaultMillau Punkten ausgezeichnet wurde, auf Rolf Stahlhofen & Friends. Gemeinsam werden sie am Herd und auf der Bühne das Publikum begeistern.

Der Sänger der Söhne Mannheims Rolf Stahlhofen wird mit Cassandra Steen (Glashaus) und anderen Überraschungsgästen live & unplugged performen, während Schmutz die Einfachheit der guten Schweizer Küche auf den Teller bringt. Die Idee des Charity Events: zusammen feiern, chillen, essen und teilen.

Die Mission von Water is Right

Die Stiftung Water is Right wurde 2011 von Rolf Stahlhofen gegründet, und konnte bis jetzt 3,5 Millionen Menschen den Zugang zu sauberem Trinkwasser ermöglichen. Der Sänger wurde im Rahmen seiner Tätigkeit zum ersten europäischen „Messenger of Truth on Water“ der UN-Habitat ernannt.

Stahlhofens eindringliche Message: „Täglich hat mehr als eine Milliarde Menschen keinen Zugang zu sauberem Trinkwasser. Und dies können und müssen Wir ändern. WIR nutzen die Kraft der Musik und die hohe Kunst der Kulinarik dazu.“

Der Ticketerlös des Abends geht an die Stiftung Water is Right.

Informationen auf einen Blick:

Datum: Sa., 26.05.2018
Uhrzeit: 18.30 bis 00.00 Uhr
Ort: Villa am See, Seestrasse 513, 8038 Zürich
Anzahl Tickets: 150 (schnell sein lohnt sich)
Preis / Person: 300,- CHF (inkl. Bankgebühren / Auslandsüberweisung)

Der Ticketpreis beinhaltet das Schmutz „Chuchi“ mit Wein und Wasser sowie das exklusive Unplugged Konzert.

Ticket-Totline: SMS an +41 79 592 49 43
Ticket per E-Mail bestellen: rh@waterisright.org 

Mehr zu den Veranstaltern:

Rolf Stahlhofen
Pascal Schmutz
Food Zurich